Eine Partnerschaft zwischen

EUROPARC Deutschland e.V.

der

Michael Succow Stiftung

und der

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde

„Für mich sind Biosphärenreservate das entwickelteste und modernste Konzept, um die Natur zu schützen und gleichzeitig die Grundlagen für das Überleben der Menschheit mit Ihr zu erarbeiten. Daher ist es mir besonders wichtig, dass Biosphärenreservaten national wie international eine hohe Aufmerksamkeit zukommt. Dazu wollen wir mit biosphere.center beitragen.“ (Prof. em. Dr. Michael Succow)

Über Uns

Über uns

Das biosphere.center widmet sich der systematischen und
umfassenden Entwicklung und Unterstützung von
Biosphärenreservaten weltweit.

Leitbild

Biosphärenreservate sind Modellregionen und Lernorte für die nachhaltige Entwicklung des Menschen mit und als Teil der Natur. Das globale Netzwerk der UNESCO Biosphärenreservate und das Programm “Man and the Biosphere” bedeuten ein großes Potenzial für die Idee der Nachhaltigkeit. Leitidee der strategischen Partnerschaft ist, ein Kompetenzzentrum einzurichten und zu betreiben. Das Zentrum verfolgt mit seinen Aktivitäten folgende Ziele:
(mehr …)

Träger & Kooperationspartner

Die Partnerschaft zwischen EUROPARC Deutschland e. V., der Michael Succow Stiftung und der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde schafft eine breite Basis an Wissen und Erfahrung und bildet so die Grundlage für innovative Strategien zur Förderung und Entwicklung der Biosphärenreservate.

Profile der Partner
(mehr …)

Erfahrungen der Beteiligten

Die Partnerorganisationen unterstützen Biosphärenreservate auf unterschiedlichen Ebenen und in komplementärer Weise:
(mehr …)

Auswahl

Projekte

Hier stellen wir einige derzeitige und abgeschlossene Projekte vor, die Modellcharakter haben.

Laufende Projekte
Gut eingebundener Ortsrand von Hohenfinow, BR Schorfheide-Chorin © J.Peters
Regionaltypisches Bauen und Tourismus im UNESCO Biosphärenreservat „Schorfheide-Chorin“
Architektur in BR / Baukultur / Brandenburg
ÖUB Brandenburg: Acker mit Arbeitsgeräten, BR Schorfheide-Chorin, © T. Lüdicke
Ökosystemare Umweltbeobachtung (ÖUB)
Brandenburg / Flusslandschaft / Monitoring
Rominter Heide, © C. Welscher
Rominter Heide
naturnahe Bewirtschaftung / Partizipation
Entwicklung “Indawgyi Lake” UNESCO Biosphärenreservat | Myanmar
Nachhaltige Landnutzung / Partizipation
Biosphärenreservate für wasser- und ressourceneffiziente Regionalentwicklung | Ägypten
angewandte Forschung / Nachhaltige Landnutzung
Transboundary cooperation for ecosystem-based sustainable development
Adaptives Management / Bildung von Netzwerken
Abgeschlossene Projekte
Grenzübergreifendes Biosphärenreservat im Altai
Adaptives Management / Bildung von Netzwerken / Partizipation
Management concept Carpathian Biosphere Reserve | Ukraine
Adaptives Management / angewandte Forschung / Bildung von Netzwerken
Baekdu-daegan: Korean-German dialogue
Adaptives Management
Unterstützung bei Neuausweisung: BR Lake Tana | Äthiopien
Bildung für nachhaltige Entwicklung / Nachhaltige Landnutzung / Partizipation
Anpassung an den Klimawandel: Dena Biosphärenreservat | Iran
Bildung für nachhaltige Entwicklung / Klimaanpassung / Nachhaltige Landnutzung / Partizipation

Unsere Projekte sind gefördert durch:

Aktuelle News

Training zu nachhaltigem Naturtourismus

Internationale Zusammenarbeit: Derzeit findet an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde eine Weiterbildung zu Themen des nachhaltigen Naturtourismus statt. Zu diesem internationalen Austausch dürfen wir Kolleg*innen aus dem Biosphärenreservat Indawgyi-Lake, …

Das biosphere.center arbeitet weltweit